Musik für den Einzug: romantisch, klassisch, traditionell

Aktualisiert: 23. Aug.



Bei der Auswahl der Musik für die Trauung ist der Song für den Einzug entscheidend. Er ist für die Stimmung während der Zeremonie verantwortlich, da er den Auftakt darstellt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Song modern, klassisch oder traditionell ist.


Die Musik für die Trauung auszuwählen, soll dem Brautpaar Freude machen und in guter Erinnerung bleiben.


Entscheidet ihr euch für einen romantischen Song, dann sollte er für euch eine ganz bestimmte Bedeutung haben. Ein Song, der nur so vor Emotionen sprüht und euch jederzeit an diesen außergewöhnlichen Moment erinnern lässt.


Wählt ihr einen einzigartigen oder nicht traditionellen Song für den Einzug, dann habt im Hinterkopf, dass dieser Song für euch etwas ganz Bestimmtes verkörpert. Er sollte eher ruhiger sein. Ihr könnt außerdem überlegen, ob ihr ihn rein instrumental einspielen wollt oder ob auch der Text hinzukommen soll.


Kommt ein Song für den Einzug in die engere Wahl, der etwas zu hart und dominant ist, dann sucht nach der softeren Version.


Es gibt so viele Songs für diesen Anlass. Schaut einfach, was euch gefällt und nehmt am Ende jenen Song, der zu euch passt, euren Geschmack trifft und die Zeremonie unterstützt.


Songs für den Einzug

Can’t Help Falling In Love – Haley Reinhart

Hallelujah – Pentatonix

La Vie En Rose – Daniela Andrade

I Choose You – Ryann Darling

Kiss The Rain – Yiruma

Remedy – Adele

Unconditionally – Katy Perry

When I Found You – Jasmine Rae

Who I Am with You – Chris Young

All Of Me (Piano Cover) – John Legend

Love Someone – Lukas Graham

A Million Dreams – Pink

Make You Feel My Love – Adele

Tenerife Sea – Ed Sheeran

Everywhere – Fleetwood Mac

Bitter Sweet Symphony – The Verve

Stand By Me – Piano Cover

Your Song – Elton John

A Thousand Years – Christina Perri

Another Love – Tom Odell

River Flows in You – Yiruma

Beautiful in White – Westlife

Giving It All To You – Haley & Michaels

With You – Tyler Shaw

You Raise Me Up – Josh Groban

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen